„DER VERLORENE SOHN“

18. Februar 2011

Am Mittwoch, dem 23.02.2011 um 20.15 Uhr wird im Ersten „Der verlorene Sohn“ ausgestrahlt.

Als der unter Terrorismusverdacht geratene Islamkonvertit Rainer Schröder (Kostja Ullmann) nach zweijähriger Haft in Israel nach Deutschland zurückkehrt, versucht seine Mutter Stefanie Schröder (Katja Filnt) alles, um ihrem Sohn die Rückkehr in ein normales Leben zu ermöglichen. Kein leichtes Unterfangen, denn Rainer befindet sich in Deutschland weiterhin offen im Visier der Terrorabwehr...

 

Regie: Nina Grosse

Drehbuch: Fred Breinersdorfer, Léonie-Claire Breinersdorfer

Cast: Katja Flint, Kostja Ullmann, Werner Wölbern, Ben Unterkofler u.v.a.

Zur offiziellen Seite des Films bei der ARD

Bookmark and Share

Vorherige News

Nächste News

Alle News