Gott schützt die Liebenden

STORY

Der Kriegsreporter Paul Holland hat zu viel Leid gesehen, um noch an Gott glauben zu können. In Sybille Loredo hat er die Frau seines Lebens gefunden, und die Liebe zu ihr bedeutet ihm mehr als jede Religion oder politische Weltanschauung. Doch seine Liebe wird auf eine harte Probe gestellt: Bei Pauls Rückkehr von einer Reise in den Tschad ist Sybille plötzlich spurlos verschwunden. Alles deutet auf eine Entführung hin – nur ein Motiv gibt es nicht. Als die Berliner Kriminalpolizei Paul um seine Mitarbeit bittet, macht er sich auf die Suche. Denn dass Sybille tot ist, will er einfach nicht glauben. 
Die einzige Spur, die Paul findet, führt ihn nach Salzburg. Dort stößt er auf einen Toten mit falschem Namen, der früher unerbittlich die RAF verfolgte, auf einen redseligen Oberkommissar im Trachtenlook, auf eine geheimnisvolle junge Frau mit weißen Haaren... und schließlich auf Sybille selbst, die eigentlich ganz anders heißt und seit Jahren auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit ist. 
GOTT SCHÜTZT DIE LIEBENDEN – zugleich dramatische Liebesgeschichte und politischer Thriller – ist der zweite Film der aufwändig produzierten Simmel-Reihe, die Anfang 2008 im ZDF gezeigt wurde. Das Drehbuch hat Grimme-Preisträger Günter Schütter frei nach Motiven des gleichnamigen Bestsellers von Johannes Mario Simmel geschrieben.
CAST
Sybille Loredo Iris Berben
Paul Holland Peter Simonischek
Petra Wendt Nina Proll
Kommissar Kohut Johannes Silberschneider
Günther Enders Fritz von Friedl
Walter Albertz Joachim Paul Assböck
Hanne Welz Jana Thies
CREW
Produzent: Oliver Berben
Co-Produzent: EOS Entertainment
Regie: Carlo Rola
Redaktion: Klaus Bassiner, Elke Müller
Herstellungsleitung: Jens C. Susa
Producer: Sarah Kirkegaard
Kamera: Frank Küpper
Drehbuch: Günter Schütter
Produktionsleitung: Michael Meister
Ausstattung: Jérôme Latour
Kostümbild: Eveline Stößer
Maske: Paul Schmidt, Ariane Wisniewski
Schnitt: Friederike von Normann
Musik: Georg Kleinebreil
Standfotografie: Stephanie Kuhlbach
Info
Sendetermin: 20:15 03.12.2008
Quoten: 5,22 Mio. 16,7% MA
Sender: ZDF
Produkt: TV Film
Filmlänge: ca. 90 Minuten
Material: Super 16
Drehzeit: 10. – 11.2007
Drehorte: Berlin und Österreich