Rosa Roth – Der Fall des Jochen B.

Zurück

STORY

Als der Jugendliche Sascha Bremer brutal erschossen in einem Stundenhotel aufgefunden wird, kommt Rosa Roth in eine schwierige Situation: die Ermittlungen ergeben nicht nur, dass er sich bei dem jungen Mann um einen Strichjungen und bei seinem Fundort um ein einschlägig bekanntes Etablissement handelt, es erhärtet sich außerdem ein schwerwiegender Mordverdacht gegen einen Mann, den Rosa seit vielen Jahren kennt. Jochen Barach, mit dem Rosa eine alte Freundschaft verbindet, ist ebenfalls Kripobeamter, allerdings arbeitet er bei der „Sitte“.
Rosa nimmt sich des Falls mit gemischten Gefühlen an. Sie ist felsenfest davon überzeugt, dass Jochen kein Mörder sein kann – zumal der seine Umschuld trotz der erdrückenden Beweislast vehement beteuert – andererseits erkennt sie, dass ihr Freund ihr eine Lüge nach der anderen auftischt, um ein dunkles Geheimnis zu wahren. Der langjährige Ehemann und Vater von zwei erwachsenen Söhnen scheint weit mehr mit dem Erschossenen verbunden gewesen zu sein, als es zunächst den Anschein hatte – und auch wesentlich mehr, als Rosa es für möglich gehalten hätte...
CAST
Rosa Roth Iris Berben
Jochen Barach Ole Puppe
Wernie Werninger Max Goppelt
Karin von Lomanski: Carmen-Maja Antoni
Cutman Peter Kurth
Paula De Fries Elke Winkens
Hansi Wagner Lars Rudolph
Stefan Rieke Thomas Arnold
Günther Zorn Gunter Schoß
CREW
Produzent: Oliver Berben
Regie: Carlo Rola
Redaktion: Klaus Bassiner, Wolfgang Witt
Herstellungsleitung: Jens Christian Susa
Producer: Jan Ehlert
Kamera: Frank Küpper
Drehbuch: Eckhard Theophil
Produktionsleitung: Marcus Loges
Ausstattung: Jérôme Latour
Kostümbild: Petra Wellenstein
Maske: Paul Schmidt, Michèle Orlia
Schnitt: Friederike von Normann
Musik: Georg Kleinebreil
Info
Sendetermin: 01.11.2008 20:15 Uhr
Quoten: 5,07 Mio. 16,3% MA
Sender: ZDF
Produkt: TV Film (Reihe)
Bildformat: 16:9
Filmlänge: ca. 90 Minuten
Material: Super 16
Drehzeit: 12.2007 und 03.2008