Verbrechen – Der Igel

Zurück

STORY

Ein Libanese wird wegen bewaffneten Überfalls angeklagt und im Zuge einer Gegenüberstellung mit dem geschädigten Juwelier zweifelsfrei identifiziert. Zudem hat er ein Vorstrafenregister, dessen Verlesung alleine eine halbe Stunde dauern würde. Bei der Gerichtsverhandlung erwartet niemand einen anderen Ausgang als dass der Mann hinter Gitter wandert, bis der jüngste Bruder des Angeklagten in den Zeugenstand gerufen wird. Er ist der einzige von insgesamt neun Brüdern, der überhaupt keine Vorstrafen hat und wirkt außerdem leicht zurückgeblieben, weshalb niemand seine Aussage in Frage stellt – bis die Ereignisse eine überraschende Wendung nehmen.
CAST
Leonhardt Josef Bierbichler
Karim Fataris Karim Chérif
Walid Fataris Hassan Chahrour
Kommissar Dalger Conrad F. Geier
Mutter Fataris Meriam Abbas
Vorsitzende Richterin Ute Willing
Staatsanwalt Matthias Bundschuh
Albert Koschintski Peter Trabner
CREW
Produzent: Oliver Berben
Regie: Jobst Christian Oetzmann
Redaktion: Günther van Endert
Herstellungsleitung: Dieter Salzmann
Producer: Jan Ehlert
Kamera: Hanno Lentz
Drehbuch: Jobst Christian Oetzmann
Produktionsleitung: Rolf Klaußner
Ausstattung: Björn Nowak
Kostümbild: Dorothée Kriener
Maske: Grit Kosse, Peter Bour
Schnitt: Simone Sugg-Hofmann
Info
Sendetermin: 14.04.2013, 22:45 Uhr
Quoten: 2,52 Mio. 13% MA
Sender: ZDF
Produkt: Folge aus Mini-Serie VERBRECHEN
Bildformat: 16:9
Filmlänge: ca. 45 Minuten
Material: Digital
Drehzeit: 29.08. – 20.10.2011
Drehorte: Berlin, Brandenburg